Zum Inhalt springen

Allgemeine Nutzungsbedingungen

für die Bewertung und Kommentierung von Software­produkten auf viewnit.com

§ 1 Geltungsbereich

(1) Mit der Abgabe einer Bewertung und/oder Vornahme eines Kommentars zu einem von auf viewnit.com dargestellten Softwareprodukt akzeptiert der Nutzer die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Abgabe einer Bewertung und/oder eines Kommentars gültigen Fassung.

(2) Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten damit zwischen der

Viewnit Softwarevergleich
Großenhainer Str. 163
01129 Dresden
Inhaber: Sven Thelemann
Steuernummer.: DE 267 328 608

Tel: 0351 48196662
E-Mail: info@viewnit.com

und den Nutzern der Bewertungs- und Kommentarfunktion auf viewnit.com.

§ 2 Abgabe einer Bewertung / eines Kommentars 

(1) Die Bewertungs- und Kommentarfunktion auf viewnit.com dient den Nutzern von Softwareprodukten dazu, ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zur Bedienbarkeit, Vor- und Nachteile der Software sowie Infos zum Support des Software-Anbieters mit anderen interessierten Nutzern öffentlich zu teilen. Bewertungen dürfen daher nur abgegeben werden, wenn der Nutzer selbst die bewertete Software getestet bzw. im Einsatz hat(te).

(2) Mit der Abgabe einer Bewertung und/oder eines Kommentars wird Viewnit die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse übermittelt, die von Viewnit zur Verifizierung der Bewertung des Nutzers verwendet werden kann. Die E-Mail-Adresse des Nutzers wird nicht veröffentlicht. Die vom Nutzer abgegebene Bewertung/Kommentierung wird ausschließlich unter dem Namen oder Pseudonym auf viewnit.com veröffentlicht, den der Nutzer beim Ausfüllen des Bewertungsformulars freiwillig angibt. Nähere Informationen zum datenschutzrechtlichen Umgang mit den erhobenen personenbezogenen Daten der Nutzer durch Viewnit können in unserer Datenschutzerklärung nachgelesen werden.

§ 3 Einräumung von Nutzungsrechten an der Bewertung/Kommentierung

(1) An den Bewertungen, Kommentierungen und sonstigen Informationen, die von Nutzern im Rahmen der Bewertungs- und Kommentarfunktion auf viewnit.com veröffentlicht werden, räumt der Nutzer Viewnit ein einfaches, zeitlich und räumlich unbegrenztes, übertrag- und unterlizenzierbares Nutzungsrecht ein, einschließlich der Befugnis zur Vervielfältigung, Übersetzung, Verbreitung, sowie öffentlicher Wiedergabe, um die abgegebenen Bewertungen und Kommentierungen (ganz oder zum Teil) in größtmöglichen Umfang selbst online auf dem Portal von Viewnit zu nutzen.

(2) Im Umfang der vorgenannten Rechtseinräumung ist Viewnit berechtigt, Dritten dem Nutzungsumfang entsprechende Lizenzen einzuräumen, sodass Softwarehersteller und/oder Händler mit den für ihre Softwareprodukte auf viewnit.com abgegebenen Bewertungen und Kommentierungen in ihrer eigenen Werbung oder zu Marketingzwecken unter ausdrücklicher Bezugnahme auf viewnit.com selbst werben können. 

(3) Viewnit ist auch berechtigt, die Bewertungen zu bearbeiten. Näheres regelt § 6 der Nutzungsbedingungen.

(4) Der Nutzer erhält hierfür keinerlei Lizenzzahlungen von Viewnit.

§ 4 Unzulässige Nutzungen

(1) Bei der Bewertung und Kommentierung von Softwareprodukten hat der Nutzer zu beachten, dass Viewnit die Veröffentlichung rechtsverletzender Inhalte bzw. Inhalte, die gegen moralische Grundsätze und/oder die guten Sitten verstoßen, nicht duldet. Die Nutzung der Bewertungs- und Kommentierungsfunktion auf viewnit.com ist hierfür nicht gestattet. 

Unzulässig sind insbesondere, aber nicht abschließend, Inhalte, die  

  • gegen Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutzrecht oder Strafrecht verstoßen,
  • rufschädigend, beleidigend, verleumderisch, diskriminierend, menschenverachtend, rassistisch, verfassungsfeindlich, sexistisch, gewalt- oder kriegsverherrlichend, pornografisch sind und/oder Inhalte iSd. § 4 JMStV darstellen,
  • religiös, weltanschaulich oder politisch sind,
  • werblicher Natur sind oder zu Wettbewerbszwecken erfolgen,
  • technisch schädlich sind, insbesondere Computerviren oder anderer Schadsoftware sowie sonstige Aktivitäten, die sich gegen die Sicherheit von IT-Systemen richten.

(2) Bewertungen und Kommentare, die unzulässige Inhalte im Sinne des vorstehenden Absatzes enthalten, kann Viewnit ohne Vorankündigung unverzüglich löschen. 

§ 5 Gewährleistung

(1) Der Nutzer versichert, dass die von ihm auf viewnit.com abgegebene Bewertung und/oder Kommentierung wahr und aufrichtig ist. Er versichert, dass er die bewertete Software selbst im Einsatz hatte bzw. hat.

(2) Mit der Benutzung der Bewertungs- und Kommentarfunktion versichert der Nutzer Viewnit ferner, dass die von ihm auf viewnit.com abgegebene Bewertung und/oder Kommentierung diesen Nutzungsbedingungen entspricht und keine Rechte Dritter, insbesondere nicht Persönlichkeitsrechte oder Urheberrechte Dritter, verletzt.

(3) Der Nutzer stellt Viewnit insoweit von sämtlichen Ansprüchen Dritter vollumfänglich frei, die als Folge einer Verletzung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen oder des geltenden Rechts durch den Nutzer gegen Viewnit geltend gemacht werden. Die Freistellung umfasst auch die Kosten der angemessenen und erforderlichen Rechtsverfolgung.

(4) Erhält Viewnit Kenntnis davon, dass eine Bewertung und/oder Kommentierung oder einzelne Teile davon gegen diese Nutzungsbedingungen und/oder Rechte Dritter verstoßen, kann Viewnit die betreffende Bewertung/Kommentierung ohne Vorankündigung löschen sowie gegebenenfalls Dritter hierüber informieren. 

§ 6 Redaktionelles Bearbeitungsrecht

Der Nutzer erklärt sich mit Benutzung der Bewertungs- und Kommentarfunktion damit einverstanden, dass Viewnit die im Rahmen der Bewertung und Kommentierung veröffentlichten Inhalte in redaktioneller Hinsicht bearbeiten darf, um insbesondere die Vorgaben aus § 4 dieser Bedingungen zu erfüllen. Eine darüber hinausgehende Bearbeitung durch Viewnit findet nicht statt.

§ 7 Schlussbestimmungen

(1) Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden zu diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. 

(2) Es findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. 

(3) Sofern es sich beim Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus den Vertragsverhältnissen der Sitz von Viewnit.

(4) Die Nutzungsbedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in ihren übrigen Teilen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften.  

Stand: 06. Dezember 2019