Zum Inhalt springen

Kassensoftware

Eine Kassensoftware steuert und koordiniert in der Regel alle Geräte, die mit der Kaufabwicklung an einer Kasse zu tun haben. Dazu gehören unter anderem Barcode-Scanner, Kassenladen, Bondrucker und Kartenlesegeräte. Je nach Ausstattung der Kasse, der Abwicklung des Zahlungsvorgangs und der Nutzung von Peripheriegeräten unterscheiden sich die Anforderungen an das Kassensystem.

Kassensoftware ist oft ein Bestandteil von POS-Systemen (Point of Sale), die im Allgemeinen den Ort bezeichnen, an dem Verkaufstransaktionen und -vorgänge stattfinden. Das muss nicht immer eine Kasse sein – weit verbreitet sind mittlerweile auch Terminals, an denen Verkaufstransaktionen vorgenommen werden können.

Kassensoftware dient hauptsächlich der Zahlungsabwicklung, mit einem POS-System können bspw. oft auch Kundendaten, Verkaufsstatistiken, Bestandsinfos uvm. verwaltet werden.

5 Kassensoftware-Lösungen im Überblick

Name
Bewertung
Preis
Phorest
Phorest
Premium
(0 Bewertungen)
  • webbasiert, SaaS
  • Apple Mac OS X
  • Microsoft Windows
auf Anfrage
individuell
Phorest
Phorest
Grow
(0 Bewertungen)
  • webbasiert, SaaS
  • Apple Mac OS X
  • Microsoft Windows
auf Anfrage
individuell
Phorest
Phorest
Starter
(0 Bewertungen)
  • webbasiert, SaaS
  • Apple Mac OS X
  • Microsoft Windows
auf Anfrage
individuell
Vario
Vario
Kasse
Das Modul benötigt mindestens das Produkt: "Vario Basismodul"
(0 Bewertungen)
  • Microsoft Windows
ab
35,91
(Preis je Kasse pro Monat bei jährlicher Bezahlung)
pro Monat
42,73 EUR
(inkl. 19% USt.)
zzgl. Produktpreis: 990,00 EUR
weclapp
weclapp
weclappPOS
Das Modul benötigt mindestens das Produkt: "weclapp Cloud ERP Handel"
(0 Bewertungen)
  • webbasiert, SaaS
  • webbasiert, self-hosted
19,00
pro Monat
22,61 EUR
(inkl. 19% USt.)
zzgl. Produktpreis: 119,00 EUR

Kassensoftware im Vergleich

In unserem Softwarefinder hast du die Möglichkeit nach Features, Preisen uvm. einzugrenzen, um genau das System zu finden, das du benötigst:

Vergleiche Kassensoftware im Softwarefinder