Zum Inhalt springen

Verzögerte Deinstallation

Software-Feature: Verzögerte Deinstallation

Die Verzögerte Deinstallation ist eine nützliche Uninstaller-Funktion, mit der sich Softwarereste zeitversetzt löschen lassen. Werden bestimmte Programmbestandteile (u.a. Verzeichnisse oder Dateien) vom Betriebssystem verwendet, ist eine vollständige Software-Deinstallation nicht möglich. Mithilfe der verzögerten Deinstallation lassen sich die Softwarereste automatisch beim nächsten Neustart des Computers entfernen.

Synonyme, Abkürzungen und ähnliche Schreibweisen:
Verzögerte Software-Entfernung, zeitversetzte Deinstallation, zeitversetzte Software-Entfernung, delayed uninstallation, delayed software deinstallation

Software-Lösungen mit dem Feature Verzögerte Deinstallation:

Name
Bewertung
Preis
Uninstall Tool
Uninstall Tool
(0 Bewertungen)
  • Microsoft Windows
21,51
1 Nutzer, 1 PC
einmalig
24,95 EUR
(inkl. 16% USt.)